Pomaikai                                    Keanuenue o Kalani

– Blessed by the rainbow of the heaven –

 

Im Jahre 2009 durfte ich meinen hawai'ianischen Namen von meiner Lehrerin Kumu Hula Puna Kalama Dawson von der Insel Kaua'i empfangen. Er löste tiefe Freude und Dankbarkeit in mir aus, da ich durch dieses Ritual einen großen Teil meines  Lebensauftrags geschenkt bekam:

 

Mit Liebe und bedingungslos die Kulturen als eine Brücke miteinander zu verbinden, den Hula Tanz mit

den Menschen hier in Deutschland zu teilen. 

 

Mahalo nui loa – vielen Dank an eine einzigartige Frau und bekannte Reräsentantin der hawai'ianischen Kultur.

Durch sie bin ich mit dem traditionellen Hula verbunden, Sarah ist eine weitere Lehrerin für mich von der Insel Oahu, die mir den modernen Stil vermittelt.

 

Meine Seele führte mich im Jahr 2000 das erste Mal nach Hawai'i. Als ich diese lemurischen Inseln für mich entdeckte, hatte ich keine Vorstellung davon, wie sehr sie mein Leben verändern würden. Das Eintauchen in

die Energie von Hawai'i ist für mich auf dieser Erde unvergleichlich. Die Begegnung mit der wunderschönen Natur – ob im Wasser mit den Wellen, den Walen, Delphinen und Meeresschildkröten – oder auf den Inseln die Kraft der Vulkane und die fließende Lava zu spüren, ist für mich einzigartig.

 

Mehr und mehr begegnete mir auch das Wissen um

die alten Riten der Eingeweihten, der Priester und Kahunas. Die liebevolle Art mit der die Probleme im Leben des Einzelnen und in der Gemeinschaft seit Jahrhunderten einfach und effektiv gelöst werden,

hatte eine große Wirkung auf mich. So wurde ich mit dem Hula, Ho'oponopono und LomiLomi vertraut 

und erkannte die tiefere Bedeutung des Wortes ALOHA – die allumfassende Liebe. 


Vom ersten Augenblick an, als ich diesen Teil der Erde betrat, durchströmte mich der Aloha Spirit – die lebendige, bedingungslose Liebe – und der Hula tanzte sich direkt in mein Herz. Eine traumhafte Reise über viele Jahre begann, in der sich mir mehr und mehr die wertvolle Kultur mit ihrem tiefen Wissen offenbarte und die noch immer anhält. Ich fühle mich zuhause.

 

Ich habe meine Aufgabe in großer Verbundenheit angenommen, Menschen mit dem Hula Tanz nicht nur den Weg

zu einem gesünderen sondern auch zu einem erfüllteren Leben zu öffnen. Welches immer mehr Freude, Leichtigkeit und innere Freiheit in sich einläd. Dieses Glück in den Augen der Haumanas leuchten zu sehen, die meine Hula Workshops besuchen, ist für mich das größte Geschenk!

Meine spirituellen Lehrer der Ho'oponopono LomiLomi            Kumu Allen Alapa'i & Kumu Kahililaulani Alapa'i

Ho'oponopono bedeutet etwas richtig machen, das Gleichgewicht – Pono – herzustellen, Dinge auszusprechen und in Harmonie zu sein.

LomiLomi heißt erweichen, etwas weich machen: 

Die Gedanken, den Körper, die Gefühle und vor allem das Herz. Beides wurde erstmalig in der hawai'ianischen Kultur miteinander verbunden.

Diese wundervolle Heilkunst lernte ich bei meinem Lehrer Kumu und Kahuna Allen Elia Alapa'i von der Insel Kaua'i. Das alte Wissen seiner Familien- tradition teilte er immer zusammen mit seiner bezaubernden Frau, selbst Heilerin und Lehrerin, Kumu Kahililaulani Alapa'i, die dieses Weisheit nun zusammen mit ihrer Familie weiterträgt.

 

Neben der Ausbildung in dieser einzigartigen Heilarbeit durfte ich als ihre Haumana und Schülerin auch tief in die hawai'ianische Spiritualität eintauchen. Die jahrhunderte alte Tradition wird von na Kumu erste seit einigen Jahren an die Menschen außerhalb ihrer Familie weitergegeben. Welch kostbares Geschenk – Mahalo nui loa!

 

Für mich ist die Ho'oponopono LomiLomi die berührendste, tiefgehendste Massage, die ich kennengelernt habe.

Man kann den Alltag hinter sich lassen, in der Tiefe loslassen und entspannen und einswerden mit sich selbst,

mit dem Körper, dem Geist und der Seele. Es ist das Fühlen, endlich wieder bei sich angekommen zu sein.

Entdecke Deine weibliche Kraft!

Kennst Du das?

Wir wollen uns schützen, um nicht verletzt zu werden.

Wir glauben, dass wir stark sein müssen und funktionieren einfach.

Manchmal verbiegen wir uns und spielen eine Rolle,

weil wir gefallen wollen oder nach Liebe suchen.

Dabei verlieren wir uns selbst.

Wir stellen uns und unsere Bedürfnisse hinten an.

Jetzt ist die Zeit für Dich!

 Lass Dich fallen und tauche tief ein in Deine weibliche Kraft!

Genieße Dein Frau Sein, Deine Weichkeit,

Deine Einzigartigkeit und Deine Weiblichkeit.

Verbinde Dich wieder mit Dir selbst und fühle, wie schön Du bist

und wie wunderbar es ist, eine Frau zu sein.

Der Hula Tanz und die heilenden Aspekte der hawai'ianischen Kultur

verbinden Dich wieder mit Deinem innersten Sein.

Sie zeigen Dir, welche eigene Kraft Du hast und wie besonders Du bist!

Lebe Dich – Genieße Dich – Liebe Dich!

Let's play Sammy

Sammy – ein wundervoller Ausdruck des Aloha Spirits!

Mit seinem großen offenen Herzen begegnet er jedem Menschen und jedem Tier bedingungslos und in großem Vertrauen, um seine sprühende Freude und Liebe einfach mit jedem Wesen zu teilen. Danke, dass Du uns jeden Tag so reich beschenkst Sammy!

Pomaikai Keanuenue o Kalani

© auf alle Inhalte   Bettina Fron  •   aloha@grace-of-hula.com  •   www.grace-of-hula.com  •   Ravensburg